top of page

Neues Kraftwerksprojekt in Oberkärnten

Aktualisiert: 5. Dez. 2022

Die KELAG will 200 Millionen Euro in ein neues Kraftwerksprojekt in Oberkärnten investieren. Vier Jahre soll gebaut werden, zunächst starten aber die Umweltverträglichkeitsprüfungen. 2030 soll der Bau fertiggestellt sein. Es gab schon zahlreiche Gespräche mit Gemeinde und Experten des Landes.

Infografik KW Kolbnitz
.pdf
Download PDF • 863KB


Kraftwerk Gößnitz



Die EU-Wasserrahmenrichtlinie






45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page